Mit dem Auto verreisen – wie wärs mit einem Roadtrip in Amerika?

//Mit dem Auto verreisen – wie wärs mit einem Roadtrip in Amerika?

Mit dem Auto verreisen – wie wärs mit einem Roadtrip in Amerika?

Obwohl auch Europa viele atemberaubende Landschaften zu bieten hat, die man bereisen kann, ist dennoch sonnenklar, dass Amerika das ultimative Ziel für einen gelungenen Roadtrip darstellt.

Das Land hat uns nicht nur klassische Wagen wie den Ford Mustang beschert, sondern auch viele Straßen, wie die Route 66, die sich perfekt für lange Autofahrten eignen. Dank der berühmten Straße und der Kasinohauptstadt Las Vegas ist Amerika für viele Auto- und Motorradfans das ultimative Erlebnis geworden.

Was man aber unbedingt bedenken sollte, bevor man sich auf eine lange Fahrt durch Amerika begibt, ist die unendliche Weite des Landes. Wenn man durch Deutschland fährt, stößt man immer wieder auf Sehenswürdigkeiten, Dörfer und Ortschaften. Aber wenn man durch Nebraska fährt, können Stunden vergehen, ohne dass man Zivilisation sieht!

Daher sollte man einen Roadtrip durch die USA immer genauestens planen. Vielleicht wollen Sie sich an ein paar der Spielautomaten in Las Vegas versuchen oder die Felslandschaft von Death Valley erkunden – so oder so ist es essenziell, dass Sie für die gesamte Strecke genügend Benzin haben.

Zum Glück sind die Benzinpreise in Amerika im Vergleich zu Europa ziemlich günstig, sodass man sich einige Vergnügungen bei Zwischenstopps leisten kann. Während Küstenstädte wie Los Angeles viele verschiedene Attraktionen bieten, gilt New York dennoch als Mittelpunkt der USA.

Man kann außerdem eine Pilgerreise nach Memphis, Tennessee unternehmen, um das Grab von Elvis Presley zu besuchen und, wenn man Country-Musik mag, die legendäre Stadt Nashville bereisen.

Aber wie bereits erwähnt, darf man auf einer richtigen Autoreise durch die USA die berühmte Route 66 nicht auslassen. Mann kann im Blues-Mekka Chicago beginnen, durch die Dörfer Oklahomas und die Canyons von Arizona fahren. Die Straße erstreckt sich 4000 Kilometer weit bis in die Hollywood Hills in Los Angeles.

Leider führt die Route 66 nicht direkt nach Las Vegas, aber dank dem Lucky Nugget Casino, wo man diverse Spielautomaten mit drei Walzen online auf dem Smartphone ausprobieren kann, müssen Sie auf die Spannung des Glücksspiels nicht verzichten.

Wenn Sie Kalifornien erreicht haben, wird Ihnen klar werden, dass dies wahrscheinlich der beste Staat für gelungene Roadtrips ist. Obwohl die kalifornische Inneneinrichtung oft eher trist wirkt, bietet die umliegende Landschaft wunderschöne Strände wie Malibu Beach, weite Wüsten wie die Mojave Desert und auch ein paar verschneite Berge im Yosemite National Park.

Und da man nur über die Grenze des Staates Nevada fahren muss, um ein bisschen Kasinospaß zu erleben, ist ganz klar, dass Amerika das perfekte Reiseziel für einen Roadtrip ist.

Titelbild: Dietmar Rabich / Wikimedia Commons / „Amboy (California, USA), Hist. Route 66 — 2012 — 1“ / CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

 

By | 2017-02-28T15:09:02+00:00 Januar 31st, 2017|Empfehlungen|0 Comments

About the Author:

Mein Name ist Frank* ich bin 39 Jahre alt und zertifizierter Automobilverkäufer.
Seit nunmehr 17 Jahren verkaufe ich Automobile im Premiumsegment, Hier im Blog schreibe ich über meine persönlichen Erlebnisse und Ansichten. (*Name wurde geändert)

Leave A Comment

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen
Schließen
x